Arbeiter im Sonnenuntergang

Corona Kurzarbeit – Wie soll man sich entscheiden?Klienteninfo 03/2020

Kurzarbeit ist ein sinnvolles Instrument, wenn der Arbeitgeber Mitarbeiter halten möchte. Bis dato sind die Rahmenbedingungen nach wie vor im Fluss und ändern sich täglich. Jetzt heißt es prüfen und …

Arbeiter im Sonnenuntergang

Corona-Kurzarbeitsrechner ist online. Die Eckdaten für die rechnerische EntscheidungKlienteninfo 03/2020

Das Arbeitsmarktservice (AMS) hat nun einen Rechner für die COVID-19 Kurzarbeitsbeihilfe online gestellt. Damit kann man den AMS-Zuschuss sowie das Mindestnettoentgelt für den Arbeitnehmer berechnen. Die weiteren Eckdaten sind die …

Mann mit Maske Laptop

Warnung vor CyberkriminellenKlienteninfo 03/2020

Seien Sie wachsam. Cyberkriminelle nutzen die aktuelle Lage aus, um Nutzern Malware unterzujubeln. Wir bekommen täglich von unterschiedlichen Stellen Corona-Informationen. Leider nutzen Kriminelle die aktuelle Notlage schamlos aus! Seien Sie …

Frau am Schreibtisch freut sich

Wien fördert Home Office-Anschaffungen mit 75 %Klienteninfo 03/2020

KMU mit einer Betriebsstätte in Wien bekommen bis zu 75 % Förderung für Anschaffungen für das Home Office. Stellen Sie rasch den Antrag, denn der Fördertopf ist begrenzt. Die Wirtschaftsagentur …

Corona-Virus

COVID-19 – Kurzarbeit – Weitere ErleichterungenKlienteninfo 03/2020

Und täglich grüßt das Murmeltier. Zumindest in Sachen Kurzarbeit (KUA). Doch zum Glück muss man hier sagen, denn das Modell ist inzwischen für Corona-betroffene Unternehmen sehr attraktiv. Richtlinie veröffentlicht Das …

Corona-Virus

Corona-Virus: Überbrückungsfinanzierungen für EPU/KMU (außer Tourismus)Klienteninfo 03/2020

Antragsstellungen für betroffene EPU/KMU (außer Tourismus) sind ab sofort möglich. Das Austria Wirtschaftsservice weitet seine Überbrückungsgarantien im Zusammenhang mit der COVID-19 – Krise aus und nimmt Vereinfachungen vor: Zielgruppe sind …

Corona-Virus

COVID-19 – FAQs rund um Kurzarbeit, Kündigung, einvernehmliche AuflösungKlienteninfo 03/2020

Aufgrund der Corona-Krise ergeben sich mehr Fragen als Antworten in Sachen Mitarbeiter. Hier zwei Maßnahmen die derzeit für die Unternehmer und Unternehmerinnen am brennendsten sind. Wir konzentrieren uns auf drei …

Corona-Virus

COVID-19 ÖGK stundet automatischKlienteninfo 03/2020

Aufgrund der außergewöhnlichen Situation stundet die Österreichische Gesundheitskasse ÖGK alle ausständigen Beiträge bis auf weiteres automatisch. Mit 16. März 2020 hat die ÖGK verlautbart, dass die Betriebe mit einigen ganz …

Corona-Virus

Stundung von Zahlungen ans Finanzamt und KrankenkasseKlienteninfo 03/2020

Am Montag 16. März sind die Finanzamtszahlungen und die Sozialversicherungsbeträge der Mitarbeiter fällig. Bei Liquiditätsproblemen aufgrund des Corona-Virus und den damit verbundenen Maßnahmen sind Stundungen und Ratenzahlungsanträge möglich. Die Ereignisse …

Corona-Virus

Coronavirus – Maßnahmen unserer KanzleiKlienteninfo 03/2020

Informationen zum Coronavirus Aus aktuellem Anlass möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir den allgemeinen Empfehlungen Folge leisten und alle persönlichen Kontakte auf ein Minimum reduzieren, um der Ausbreitung des Corona-Virus …

Älterer Mann mit Rollator, Mann und kleiner Bub

Seit Jahresbeginn gibt es Anspruch auf PflegekarenzKlienteninfo 02/2020

Arbeitnehmer haben ab 1. Jänner 2020 unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf Pflegekarenz oder Pflegeteilzeit im Ausmaß von maximal vier Wochen. Voraussetzungen Drei Monate Dienstverhältnis vor Beginn Pflegekarenz / -teilzeit Der …

Geld scheine mit Stetoskop

Vereinfachung bei MehrfachversicherungKlienteninfo 02/2020

Mehrfachversicherte müssen sich seit 1. Jänner 2020 nicht mehr um die Differenzvorschreibung kümmern. Die Sozialversicherung der Selbständigen (SVS) schreibt automatisch nur die Differenz vor. Differenzvorschreibung Wer gleichzeitig unselbständig beschäftigt und …

Sparschwein mit Icons

Pläne der Regierung: Die Steuerreform 2021 – 2024Klienteninfo 02/2020

Die neue Regierung hat in Sachen Steuern einiges vor und am 30. Jänner wurden die Eckpunkte der Steuerreform vorgestellt. Wir geben einen Überblick. Entlastungen 2021 Senkung der ersten Tarifstufe der …

EU und Britische Flagge vor Big Ben

Brexit ist vollzogen – was jetzt?Klienteninfo 02/2020

Das Vereinigte Königreich trat per 1. Februar 2020 aus der Europäischen Union aus. Bis Ende 2020 bleibt es Teil des EU-Binnenmarkts sowie der Zollunion und wird weiterhin wie ein EU-Mitgliedsstaat …

Frau und Mann machen Sport an Donau

Wien: Wirtschaftskammer übernimmt SVS-SelbstbehaltKlienteninfo 02/2020

Wirtschaftskammer Wien übernimmt Selbstbehalt für Wiener Unternehmer. Ein Modell als Vorbild auch für andere Bundesländer? Die Wiener Wirtschaftskammer übernimmt für Ihre Mitglieder den Selbstbehalt bei der Sozialversicherung der Selbständigen (SVS). …

Mann Geld in Sakko

Honorare 2019 bis Februar meldenKlienteninfo 02/2020

Haben Sie im letzten Jahr Honorarnoten bezahlt? Wenn ja, müssen Sie diese eventuell dem Finanzamt melden. Wer elektronisch meldet, hat bis Ende Februar Zeit. Honorare an folgende Personen müssen gemeldet …

Gruppe Pflegepersonal

Was bringt die neue Gesundheitskasse?Klienteninfo 01/2020

Seit Anfang des Jahres gibt es die Gebietskrankenkassen nicht mehr. Die neue Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) übernimmt die 7,2 Mio. Versicherten. Vorerst ändert sich wenig. Zusammenlegung zur ÖGK Die alte türkis-blaue …

Arzt untersucht Frau

Sozialversicherung neu: SVS für Selbständige und BauernKlienteninfo 01/2020

Am 1. Jänner 2020 startete die neue Sozialversicherung der Selbständigen (SVS) und vereinigt die Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft (SVA) und jene der Bauern (SVB). Das ändert sich für Versicherte: E-Card …

Sparschwein mit Icons

Steuern im RegierungsprogrammKlienteninfo 01/2020

Was plant unsere neue Regierung in Sachen Steuern? Wir fassen die wichtigsten steuerlichen Punkte aus dem Regierungsprogramm 2020-2024 zusammen. Steuerentlastung Reduktion der ersten drei Stufen der Einkommensteuer: von 25% auf …

Menschen auf Geld

Lohnnebenkosten 2020 gesenktKlienteninfo 01/2020

Die Lohnnebenkosten sinken auch 2020 weiter. Der Beitrag zum Insolvenzentgeltsicherungsfonds (IESG-Beitrag) hat sich mit 1.1.2020 von 0,35 auf 0,20 Prozent reduziert. Weiters entfällt die Auflösungsabgabe. Entwicklung der letzten Jahre In …

Menschen steigen Stiegen

Wirtschaftliche Eigentümer müssen jährlich gemeldet werdenKlienteninfo 01/2020

Mit 10.1.2020 wurde das Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG) novelliert und es sieht eine jährliche Meldepflicht und andere Änderungen vor. Wir fassen die wichtigsten Punkte zusammen: Jährliche Meldepflicht für alle nicht …

Verkäuferin mit Bananen und Apfel

Lohnverrechnung: Wichtiges zum Jahresanfang 2020Klienteninfo 01/2020

Aus GKK wird ÖGK Anfang 2020 wurden aus den neun Gebietskrankenkassen die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK). Für Versicherte und Arbeitgeber ändert sich vorerst nichts. Erinnerung – Anmeldungen vor Arbeitsantritt Alle Dienstnehmer …

© frenta – stock.adobe.com

Neue CO2-Messmethode ab 2020Klienteninfo 12/2019

Ab 1. Jänner 2020 wird die NoVA auf Basis des neuen WLTP-Messverfahrens für den CO2-Ausstoß berechnet. Auch der Sachbezug und die Versicherungssteuer steigen auf das neue Messverfahren um. Neues Messverfahren …

Kleinunternehmer-Pauschalierung ab 2020Klienteninfo 12/2019

Mit der Steuerreform kamen erfreuliche Erleichterungen für Kleinunternehmer: Die USt-Grenze erhöht sich auf 35.000 Euro und die Betriebsausgaben können pauschal abgesetzt werden. Umsatzsteuer Kleinunternehmergrenze Diese Grenze steigt von 30.000 auf …

Kellner druckt Beleg

Vergessen Sie nicht den Jahresbeleg 2019Klienteninfo 12/2019

Der letzte Beleg der Registrierkasse vor dem Jahreswechsel ist der Jahresbeleg. Er wird mit Wert 0 erstellt und in FinanzOnline überprüft. Ein gedruckter oder als Datei abgespeicherter Beleg muss sieben …

Finger auf Tablet mit Kuverts

Aktivieren Sie jetzt die eZustellungKlienteninfo 12/2019

Ab 1.1.2020 ist der elektronische Empfang für Unternehmen verpflichtend. Seit 1. Dezember funktioniert die eZustellung mittels „MeinPostkorb“. Das ist zu tun. Bürgerserviceportal versus Unternehmensserviceportal (USP) Für Private ist die Teilnahme …

Rauchfangkehrerin mit Glücksschwein

Steuertipps zum Jahresende 2019Klienteninfo 12/2019

Wie jedes Jahr haben wir eine Liste mit den besten Tipps zum Jahresende für Sie zusammengestellt: Steuertipps für UnternehmerInnen Abschreibung ausnutzen Für Investitionen können Sie eine Halbjahres-AfA (Absetzung für Abnutzung) …

Kalender mit Eintrag Steuer

Wichtige Steuertermine im 1. Quartal 2020Klienteninfo 12/2019

Wir haben für Sie die wichtigsten Steuertermine übersichtlich aufbereitet. Datum Was? Mi 15.01.20 Umsatzsteuer für November Mi 15.01.20 Werbeabgabe für November Mi 15.01.20 Meldung des grenzüberschreitenden Dienstleistungsverkehrs für das 4. …

Container-Verladung

Lieferungen in EU-Staaten: Mit 2020 kommt strengere NachweispflichtKlienteninfo 11/2019

Im Rahmen der „Quick Fixes“ verschärfte die EU die Voraussetzungen für die Steuerfreiheit von innergemeinschaftlichen (ig) Lieferungen. Unternehmerinnen und Unternehmer müssen ab 1.1.2020 besonders auf die Nachweise achten. Erweiterung der …

Reihengeschaeft

Einheitliche Lösung für ReihengeschäfteKlienteninfo 11/2019

Die EU hat sich auf eine gemeinsame Regelung in Sachen Reihengeschäfte ab 2020 geeinigt. Bisher haben die EU-Staaten die bewegte Lieferung unterschiedlich interpretiert. Für Österreich ändert sich nicht sehr viel, …

Frau am Schreibtisch freut sich

Kleinunternehmergrenze steigt auf 35.000 EuroKlienteninfo 11/2019

Kleinunternehmer dürfen sich freuen. Mit 1.1.2020 steigt die Grenze in der Umsatzsteuer von 30.000 auf 35.000 Euro. Wer ist Kleinunternehmer? Ein Kleinunternehmer ist ein Unternehmer, der im Inland sein Unternehmen …

e-card Geldbörse

Die E-Card kommt mit FotoKlienteninfo 11/2019

Die ersten E-Cards wurden bereits mit Foto verschickt. Bis 2023 sollen dann alle alten E-Cards gegen die neuen E-Cards mit Foto und Sicherheitsmerkmalen ausgetauscht werden. Ausnahmen gibt es nur für …

Gutschein Päckchen

Beschenken Sie auch heuer Ihre MitarbeiterKlienteninfo 11/2019

Diese Zuckerl können Sie Ihren Mitarbeitern steuerfrei schenken: Gutscheine, Sachgeschenke bis 186 Euro pro Jahr kein Bargeld im Rahmen einer Betriebsveranstaltung Neu: Auch für Geburtstagsgeschenke möglich Autobahnvignette und Goldmünzen gelten …

Weinflasche als Geschenk

Kleine Geschenke stärken die KundenbindungKlienteninfo 11/2019

Wer seinen Kunden eine Freude machen möchte, muss die Regelungen in der Einkommen- bzw. Körperschaftsteuer sowie in der Umsatzsteuer beachten. Einkommen- / Körperschaftsteuer Hier können Sie alle Geschenke absetzen, die …

Sparschwein mit Icons

Teile der Steuerreform wurden beschlossenKlienteninfo 10/2019

Kurz vor der Wahl beschloss der Nationalrat noch Teile der schwarz-blauen Steuerreform. Folgenden Änderungen treten großteils ab 2020 in Kraft. Wir fassen das Wichtigste für Sie zusammen: Erhöhung der Kleinunternehmergrenze …

Transport mit LKW, Flugzeug und Schiff

Umsatzsteuer international durch „Quick Fixes“ geändertKlienteninfo 10/2019

Die EU überlegt seit der Gründung im Bereich der Mehrwertsteuer das Bestimmungslandprinzip einzuführen. Bis jetzt existiert eine Übergangsbestimmung, die immer wieder in kleinen Bereichen geändert wird. So auch ab 2020: …

Mann auf Baustelle mit blauem Helm unter dem Arm

Neues Berufsrecht für ZiviltechnikerKlienteninfo 10/2019

Das Ziviltechnikergesetz wurde neu gefasst und trat mit Juli 2019 in Kraft. Das sind die wichtigsten Änderungen: Ziviltechnikergesetz (ZTG) 2019 Das Gesetz vereint nun Berufs- und Kammerrecht in einem einzigen …

Einkaufwagerl

Denken Sie rechtzeitig an den Gewinnfreibetrag 2019Klienteninfo 10/2019

Wer über 30.000 Euro Gewinn erzielt, muss investieren, um den 13-prozentigen Gewinnfreibetrag voll absetzen zu können. Investieren kann man in Anlagevermögen oder Wertpapiere. Prüfen Sie die Voraussetzungen in unserer Checkliste …

50 € in Hosentasche

Zinsen für Steuernachzahlungen aus 2018Klienteninfo 10/2019

Ab 1. Oktober laufen Zinsen für Nachzahlungen aus dem Vorjahr. So vermeiden Sie Zinsen: Wie jedes Jahr verrechnet die Finanz ab Oktober Zinsen auf Nachzahlungen für das Vorjahr aus der …

Menschen in Form von 2020

Neue Werte ab 2020Klienteninfo 10/2019

Die voraussichtlichen Werte in der Sozialversicherung liegen bereits vor: Geringfügig Beschäftigte können pro Monat 460,66 Euro verdienen. Höchstbeitragsgrundlage Ab 5.370 Euro pro Monat (14x) bzw. bei freien Dienstnehmern ohne Sonderzahlung …

NikaPic1

Editorial:Klienteninfo 4. Quartal 2019

Wir hoffen, Sie hatten in den Sommermonaten Zeit für inspirierende Aktivitäten. Auch das Parlament war inspiriert und beschloss die Anrechnung der Karenzzeiten und den Papamonat. Wir berichten darüber in unserer Titelstory.

NikaPic1

Papamonat und Karenzzeiten anrechnen:Klienteninfo 4. Quartal 2019

In der letzten Nationalratssitzung vor der Sommerpause wurden der Papamonat und die volle Anrechnung der Karenzzeiten beschlossen.


NikaPic1

Steuerreform:Klienteninfo 4. Quartal 2019

Von der geplanten großen Steuerreform ist nach dem Platzen der Regierungskoalition (vorläufig) nicht viel übrig geblieben. Was dennoch vor der Nationalratswahl noch beschlossen werden und ab 2020 in Kraft treten könnte, sei hier kurz zusammengefasst:


NikaPic1

Katastrophenhilfe – Prämie aus Katastrophenfonds:Klienteninfo 4. Quartal 2019

Im Sommer beschloss das Parlament ein Gesetz, dass freiwillige Helfer bei Feuerwehr, Rettung und Co. im Einsatzfall weiterhin ihren Lohn und ihr Gehalt bekommen. Als Arbeitgeber bekommt man eine Entschädigung vom Katastrophenfonds. Das neue Gesetz gilt seit 1. September 2019.


NikaPic1

PKW eines wesentlich beteiligten Geschäftsführers:Klienteninfo 4. Quartal 2019

Wesentlich beteiligte Gesellschafter-Geschäftsführer werden bei der privaten Nutzung des Firmen-PKW Dienstnehmern gleichgestellt.


NikaPic1

Bund stellt ab 1. Dezember elektronisch zuKlienteninfo 4. Quartal 2019

Mit Jänner 2020 haben alle Behörden das Recht, Unternehmen ausschließlich elektronisch anzuschreiben. Der Bund startet damit bereits am 1. Dezember 2019. Unternehmen müssen die Empfangsvoraussetzungen schaffen.


NikaPic1

31.12.2019 – Letzte Chance für Steuerausgleich 2014Klienteninfo 4. Quartal 2019


NikaPic1

Nachweispflicht ab 2020 verschärftKlienteninfo 4. Quartal 2019

Innergemeinschaftliche Lieferungen müssen nun strenge formale Kriterien erfüllen um steuerfrei zu bleiben.


NikaPic1

Kann ich für ein Fahrrad Vorsteuer abziehen?Klienteninfo 4. Quartal 2019

Wenn Sie sich als Unternehmerin oder Unternehmer ein Fahrrad ohne E-Motor für betriebliche Fahrten kaufen, können Sie den Vorsteuerabzug geltend machen.


NikaPic1

Data Breach – Was tun?Klienteninfo 4. Quartal 2019

Data breach (engl. für Datendiebstahl, Datenmissbrauch) liegt vor, sobald Unbefugten der Zugriff auf personenbezogene Daten möglich wird.


NikaPic1

Was gilt als Bestechung?Klienteninfo 4. Quartal 2019

Die Antikorruptionsbestimmungen sind im Strafgesetzbuch genau geregelt.


NikaPic1

Home-Office: Was muss man beachten?Klienteninfo 4. Quartal 2019

Die Flexibilisierung der Arbeitswelt ist unaufhaltsam: bezüglich Arbeitszeit, aber auch beim Arbeitsort.


NikaPic1

Lebensversicherung rückabwickelnKlienteninfo 4. Quartal 2019


NikaPic1

Niedrige FinanzamtszinsenKlienteninfo 4. Quartal 2019


NikaPic1

Lehrberufe modernisiertKlienteninfo 4. Quartal 2019


NikaPic1

Beschäftigungsbonus – Achtung FristKlienteninfo 4. Quartal 2019


NikaPic1

Menschenrecht auf Rauchpause?Klienteninfo 4. Quartal 2019


NikaPic1

Pauschalierungen sparen Zeit und GeldKlienteninfo 4. Quartal 2019

Keine Belege? Keine Ausgaben? Dann ist wahrscheinlich eine Pauschalierung
für Sie interessant. Wir geben einen Überblick:


Erfreuliches Urteil bei PKW-KostenbeteiligungKlienteninfo 09/2019

Das Bundesfinanzgericht (BFG) hat entschieden, dass laufende Kostenbeiträge vom gedeckelten anstelle vom nicht gedeckelten Sachbezugswert abgezogen werden. Das spart bei teuren Autos einiges an Steuern. Der KFZ-Sachbezug beträgt 1,5 bzw. …

Geschäftsführerin vor Laptop

Halber Steuersatz für PensionszusagenKlienteninfo 09/2019

Gesellschafter-Geschäftsführer können bei Kapitalabfindung einer Pensionszusage den Hälftesteuersatz in Anspruch nehmen. Der Verfassungsgerichtshof entschied im April 2018, dass eine Kapitalabfindung der Pensionszusage als begünstigter Übergangsgewinn versteuert werden kann. Es fällt …

Münzen vor Europa Flagge

Steuersparmodelle müssen gemeldet werdenKlienteninfo 09/2019

Eine EU-Richtlinie schreibt vor, dass „potentiell aggressive grenzüberschreitende Steuergestaltungen“ gemeldet werden müssen. Melden müssen die Berater, die die Steuergestaltung entwickelt haben, und der Steuerpflichtige selbst. Das Gesetz tritt rückwirkend mit …

Mann mit leeren Taschen

Steuer 2019 bis 30. September herabsetzenKlienteninfo 09/2019

Wer zu viel an Einkommen- oder Körperschaftsteuer vorauszahlt, kann bis Ende September einen Herabsetzungsantrag stellen. Höhe der Vorauszahlungen Die Vorauszahlungen sollten grundsätzlich in Höhe der voraussichtlichen Einkommen- bzw. Körperschaftsteuer zu …

Statue mit Waage

Frist 30. September 2019 – Jahresabschluss zum FirmenbuchgerichtKlienteninfo 09/2019

Der Jahresabschluss einer Kapitalgesellschaft muss spätestens neun Monate nach Bilanzstichtag beim zuständigen Firmenbuchgericht offengelegt werden. Sonst drohen saftige Strafen. Offenlegung Diese Verpflichtung trifft die gesetzlichen Vertreter – bei GmbHs sind …

Kalender mit Eintrag Steuer

Wichtige Steuertermine im 4. Quartal 2019Klienteninfo 09/2019

Wir haben für Sie die wichtigsten Steuertermine übersichtlich aufbereitet.   Datum Was? Di 01.10.19 Beginn der Anspruchsverzinsung für Nachzahlungen Einkommen- und Körperschaftsteuer für 2018 Mo 14.10.19 Intrastatmeldung für September Di …

Anstellung von Ärzten möglichKlienteninfo 08/2019

Neue Gestaltungsmöglichkeit bei Ärzten: § 47a ÄrzteG ermöglicht die Anstellung von Ärzten in Ordinationen. Die Vertretungsmöglichkeit bleibt weiterhin bestehen.   Novellierung des Ärztegesetzes Bisher was es den ordinationsführenden Ärzten untersagt, …

Frau mit Baby

Elternkarenz wird ab August voll angerechnetKlienteninfo 08/2019

Kurz vor der Sommerpause hat der Nationalrat noch einiges beschlossen. So werden beispielsweise die Karenzeiten seit 1. August 2019 in voller Höhe angerechnet. Anrechnung von Geburten bis 31.7.2019 Nach Anrechnung …

Vater küsst Baby am Bauch

Anrecht auf PapamonatKlienteninfo 08/2019

Der Papamonat ist ab September 2019 für alle Väter möglich. Mit 1.9.2019 haben alle Väter das Recht, ein Monat nach der Geburt mit der Familie zu verbringen. Bisher hatten im …

Lehrlinge an Drehbank

Arbeiten in den Ferien – Achtung auf VerdienstgrenzeKlienteninfo 08/2019

Die Ferienzeit wird oft genutzt, um etwas Geld zu verdienen. Dabei sollte man unbedingt auf die Zuverdienstgrenze für die Familienbeihilfe achten, da auch der neue Familienbonus Plus von der Familienbeihilfe …

Helfer transportiert Sandsäcke

Entgeltfortzahlung für freiwillige HelferKlienteninfo 08/2019

Im Sommer beschloss das Parlament ein Gesetz, dass freiwillige Helfer bei Feuerwehr, Rettung und Co. im Einsatzfall weiterhin ihren Lohn bekommen. Als Arbeitgeber bekommt man eine Entschädigung vom Katastrophenfonds. Voraussetzung …

Frauen an der Rezeption

Erstattung EU-Mehrwertsteuern – Frist 30. September 2019Klienteninfo 08/2019

Haben Sie 2018 im EU-Ausland Waren und Dienstleistungen mit Umsatzsteuer eingekauft? Für die Mehrwertsteuer-Erstattung haben Sie noch bis 30. September 2019 Zeit. Beantragt wird über FinanzOnline. Die Frist kann nicht …

NikaPic1

Wertvolle Geschenke meldenKlienteninfo 1. Quartal 2019


NikaPic1

Vermietungsplan schützt vor LiebhabereiKlienteninfo 1. Quartal 2019


NikaPic1

Achtung Doppelzahlung: doppelte UStKlienteninfo 1. Quartal 2019


NikaPic1

Was bringt die Genehmigungsfreistellungsverordnung?Klienteninfo 1. Quartal 2019


NikaPic1

Regelbedarf für Kinder ab 2019Klienteninfo 1. Quartal 2019


NikaPic1

VertreterpauschaleKlienteninfo 1. Quartal 2019

Dienstnehmer, die ausschließlich als Vertreter mit mehr als 50 % Außendiensttätigkeit beschäftigt sind, können ein Werbungskostenpauschale von 5 % der steuerpflichtigen laufenden Bezüge beanspruchen.

NikaPic1

Ausländische KFZ in ÖsterreichKlienteninfo 1. Quartal 2019

Wer mit österreichischem Hauptwohnsitz ein Kfz mit ausländischem Kennzeichen hier für länger als einen Monat fährt, riskiert hohe Strafen.


NikaPic1

Bildung – mit oder ohne UStKlienteninfo 1. Quartal 2019

Private Bildungseinrichtungen, die allgemeinbildende oder berufsbildende Lehrinhalte anbieten, sind umsatzsteuerbefreit, wenn sie eine an öffentlichen Schulen vergleichbare Tätigkeit nachweisen können.


NikaPic1

Fluggastrechte prüfenKlienteninfo 1. Quartal 2019


NikaPic1

SV Werte 2019Klienteninfo 1. Quartal 2019


NikaPic1

Die Firma übersiedeltKlienteninfo 1. Quartal 2019


NikaPic1

Auch Manager arbeiten ohne ZeitlimitKlienteninfo 1. Quartal 2019


NikaPic1

Tipps und Tricks zum FreibetragsbescheidKlienteninfo 1. Quartal 2019


NikaPic1

Das Jahr 2018 geht zu Ende …Klienteninfo 1. Quartal 2019


NikaPic1

Dartpfeile auf Cheffoto: fristlose Entlassung?Klienteninfo 1. Quartal 2019


Wir laden Sie zu einem kostenlosen Erstberatungsgespräch ein!

Im Rahmen der kostenlosen Erstberatung* klären wir gemeinsam Ihre wirtschaftlichen Bedürfnisse ab und zeigen Ihnen jene Lösungen welche für Sie sinnvoll, aber auch wichtig sind. Das Ergebnis ist ein auf Sie maßgeschneidertes Beratungs- & Dienstleistungskonzept mit Auflistung Ihrer zu erwartenden Kosten.
Ihr Vorteil: Individuelle Beratung - Sie haben Ihre Kosten immer voll im Griff.
*Bei späterer Mandats-Übernahme

Kontaktieren